Unser Logo

Das grafisch dargestellte Vereinssymbol „Seele in Not“ ist aus dem Gedanken heraus entstanden, die notleidende Seele des Menschen zu behüten um weiteres abzuwenden.

Dabei übernimmt die Hintergrundfarbe Grün die wichtige Funktion der Hoffnung ein, diese niemals aufzugeben.

Die graublauen Buchstaben deuten auf die Verzweiflung, in der sich eine Seele befindet, die in Not ist oder die Gefahr läuft, in Not zu geraten.

Das überdimensionierte „S“ mit seinem weiten Dachbogen zeigt die Aufgabe des Vereins „Seele in Not“, denen zu helfen, die Hilfe benötigen. Menschen aufzufangen und ihnen Schutz zu bieten.

Bei uns geht es um den Menschen, und Menschen brauchen Liebe und Vertrauen, was sich in den roten Farbanteilen zu dem graublau der Buchstaben in dem grafischen „S“ abbildet.

Es entstand die Farbnuance Lila, die unsere Nähe zu den Menschen zeigt.

Die weichen Rundungen des Buchstaben „S“ legen sich schützend über die sensiblen Strukturen der leicht verletzbaren Seele. Um diese wie ein Dach eines Hauses vor Unwetter zu schützen. Gleichermaßen umschließt der Anfangsbuchstabe „S“ die Seele, um sie wie die mütterliche Liebe zu ihrem Kind zu behüten.

Kommentare sind geschlossen.